Neue Karte mit Frühförderstellen im Kreis Gütersloh

unfallhäufungsstellenDer Kreis Gütersloh hat für den Bereich der Frühförderung eine neue Kartenanwendung erstellt. In dieser Anwendung können Sie sich die Standorte der heilpädagogischen und interdisziplinär arbeitenden Frühförderstellen anzeigen lassen. Durch eine hinterlegte Abfrage ist es möglich, alle Frühförderstellen zu finden, die mobil im jeweiligen Ort arbeiten.
Diese Kartenanwendung soll die Nutzer darin unterstützen, einen ortsnahen Anbieter von Frühförderleitungen zu finden. Hierfür ist auch eine in der Werkzeugliste hinterlegte Umkreissuche nutzbar. Auch Bushaltestellen und Kindertageseinrichtungen können in der Anwendung optional dargestellt werden.
Weitere Informationen finden Sie auch im Internetangebot des Kreis Gütersloh.