Kataster

Das Liegenschaftskataster führt Geobasisdaten und ist Teil des Geodateninformationssystems des Landes NRW.
Im Liegenschaftskataster werden flächendeckend alle Flurstücke und Gebäude aktuell dargestellt und beschrieben. Die Liegenschaftskatasterangaben, die Angaben zur tatsächlichen Nutzung und zur Bodenschätzung sowie zur charakteristischen Topographie sind Informationen des Liegenschaftskatasters. Zusätzlich erfolgt die Führung der Eigentümerangaben nachrichtlich in Übereinstimmung mit dem Grundbuch.
Das Liegenschaftskataster ist das amtliche Verzeichnis der Grundstücke im Sinne der Grundbuchordnung.
Entsprechend rechtlicher Vorgaben wird das Liegenschaftskataster durch die jeweiligen kreisfreien Städte bzw. Kreise als Katasterbehörden elektronisch geführt.
Die Bereitstellung der Daten erfolgt nach dem Open Data-Prinzip. Diese Produkte sind analog und in elektronischer Form erhältlich:

sowie die Dokumente:

  • Flurstücksverzeichnis/Bestandsverzeichnis mit und ohne Eigentümerangaben bzw. Angaben zur Bodenschätzung
  • Vermessungsriss, Koordinatenverzeichnis u.a.m.
  • Historische Dokumente

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Kreis Gütersloh und bei unserer Auskunft.